Sternhimmel Januar 2006
 
 

Ausführliche Informationen zum aktuellen Himmelsgeschehen sowie eine astronomische Vorschau auf 2006 gibt es am Dienstag, dem 17. Januar* 2006, ab 17 Uhr im Zeiss-Planetarium.

* Geburtstagskinder des 17. Januar haben incl. Familie freien Eintritt!

Ab Freitag vor jeder "EINGEFANGENE STERNE - live"-Veranstaltung gibt es eine Sendung bei Jena-TV! (ab 14. und 15. Januar in dem laufenden Programm der Jenaer Woche und am 16. Januar nach dem JenaJournal)
Sterne Live-Januar 2006 ( 20 MB !), Film ab!

Sternhimmel größer

Sternhimmel größer

Am westlichen Himmel zeigen sich noch die Sterne des Herbstvierecks und der Sternkette aus Pegasus und Andromeda. Ihnen folgt der rötliche Planet Mars. Den Südhimmel dominieren die hellen Sterne des Wintersechsecks. Besonders auffällig ist das Sternbild Orion mit dem rötlichen Schulterstern Beteigeuze und dem weiß-bläulichen Fußstern Rigel. Der Jakobsstab in der Mitte weist in seiner Verlängerung nach rechts oben zum Aldebaran im Sternbild Stier, nach links unten zum hellsten Stern am irdischen Himmel, Sirius im Sternbild Großer Hund. Östlich folgt der Ringplanet Saturn und unser Mond. Am 14. Januar ist Vollmond.

Sternhimmel größer

Sternhimmel größer

In den Morgenstunden erscheint das Frühlingsdreieck mit den Sternen Regulus im Sternbild Löwe, Arctur im Bootes und Spica in der Jungfrau. Östlich folgt der Riesenplanet Jupiter. Die Planeten Venus und Merkur stehen der Sonne "scheinbar" zu nahe, gehen mit ihr auf und sind neben der hellen Sonne nicht mehr sichtbar.

"Eingefangene Sterne - live" am 17. Januar ab 17 Uhr im Zeiss-Planetarium Jena beinhaltet die Astro-Vorschau auf 2006. Unter anderem ist die totale Sonnenfinsternis am 29. März in unseren Regionen als partielle beobachtbar, die ringförmige am 22. September dagegen fast ausschließlich über dem Südatlantik. Der Rückblick auf die Weltraumforschung in 2005 gilt unter vielem anderen der erfolgreichen Landung der europäischen Sonde "Huygens" auf dem Saturnmond Titan.

Die Sendung bei Jena-TV beinhaltet:

- Aktueller Sternhimmel
- Vorschau auf die Sonnenfinsternis am 29.03.2006
- 1. Teil des Rückblicks auf 2005

zurück >>

"AstroViewer" - Planetarium-Applet - eine Sternenkarte

zurueck Startseite weiter